+

FSV REICHENBACH - VOLLEYBALL IM VOGTLAND

Ausgebildete Trainer und Übungsleiter mit Lizenz trainieren im Verein

WO?...Wann?...siehe TRAININGSZEITEN

SCHNUPPERTAG  für alle Kids zwischen 8-12 Jahre mit Volleyballguru Neudeck vom Landesstützpunkt-April/Mai 2019

Emotionen, Leidenschaft und tonnenweise Adrenalin rissen die über 70 Zuschauer förmlich von den Sitzen beim Heimspiel. Schon in der ersten Begegnung des Tages, mussten die Gäste aus der Landeshauptstadt ziemlich schnell erkennen, dass heute im Vogtland nix zu holen ist.

Unser Fokus lag auf dem Spiel zwei. Hier kam mit dem Regionalligaabsteiger TSV Leipzig ein Team, was für eine der beiden bisherigen Niederlagen in der Saison verantwortlich ist.

Das Training der letzten Tage wurde intensiv! Weite Anreisen, bis zu 13 Teilnehmer und fokussierte Einstellung waren deutlich zu spüren. Hier wollte jemand Revanche. Die eine oder andere Gegnerbeobachtung machte den Plan schnell perfekt. Hohes Risiko beim Aufschlag, Probleme in der Annahme personalisiert und Lufthoheit im Block- das dazu noch ein "der Ball fällt nicht bei uns auf den Boden" dazukommt, machte die Sache attraktiv. Auf das entfachte Feuerwerk waren die Leipzigerinnen nicht vorbereitet. Da die Gäste auch Volleyballen können und ebenfalls sehenswerte Spielzüge hatten, entwickelte sich ein Spitzenspiel der Sonderklasse.

Bei Fratzenbook wurde ein Video hochgeladen. Schaut mal vorbei, schreibt was Nettes und genießt den Augenblick!!!

Kommentar eines guten Freundes: DER WAHNSINN GEHT WEITER! Besser kann ich es nicht ausdrücken.       

 

Jetzt drücken wir unserer zweiten Mannschaft zum Heimspiel am 26.01.18 um 14 Uhr in der Turnhalle Weinholdschule mächtig die Daumen. Kommt vorbei und feuert mit!  

VOLLEYBALL macht Spaß und wir brauchen Eure Hilfe.

Link anklicken und für uns abstimmen.

https://www.vogtlandradio.de/index.php?c=2185

Sollten wir gewinnen- gibt es Freigetränke ohne Ende zum letzten Heimspiel!!!

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
Verantwortlicher für diese Seite: F.Sommer